SkyBean

SkyBean 2

Artikel-Nr.: 109
CHF 80.00

Beschreibung

Das SkyBean2 ist ein kompaktes Akustikvario, robust und gilt als zuverlässiger Flugassistent.

    Fluganfänger sollten ihre Aufmerksamkeit auf die grundlegenden Flugvorbereitungen richten und nicht auf das Einrichten eines komplexen Fluginstruments. Auch während des Fluges muss er/sie sich auf all die neuen Gefühle konzentrieren und nicht auf das Studium der aktuellen Gleitzahl auf halber Strecke.
    Gewerbliche Tandempiloten haben keinen Platz für große Instrumente und brauchen auch keine überflüssigen Informationen in ihrem bekannten Gelände.
    SkyBean2 kann jahrelang ruhig in der Gurtzeug-Tasche bleiben und erfüllt auch seinen Dienst, wenn Du dein Haupt-Vario mal zu Hause vergessen hast.


    Bald alle haben ein Smartphone. Diejenigen mit Android können ihr Mobiltelefon in einen vollwertigen Flugcomputer verwandeln, wenn sie SkyBean2 als Baro-Sonde mit der XCTrack-App verbinden. Ideal für Hike-and-Fly. Der Drucksensor des SkyBean2 ist jedem Smartphone bei weitem überlegen.


 Dient das Fliegen einfach nur Deiner natürlichen Entspannung? SkyBean2 kann als kleiner, anspruchsloser Assistent dienen, der hunderte von Stunden ohne Energiezufuhr funktioniert.
    SkyBean2 ist nicht nur ein einfaches Audiovario, denn es bietet eine Vielzahl von individuellen, fortgeschrittenen Einstellungen, die über eine benutzerfreundliche PC-Schnittstelle eingestellt werden können.

Technische Daten:

  • Gewicht 23 Gramm
  • Masse 62x28x15 mm
  • Batterie CR2032, hält 150 Stunden

Funktionen:

  • 3 voreingestellte Tonprofile
  • weltbester Drucksensor MS5611
  • USB Schnittstelle für PC und Android
  • Daten des Drucksensors können an die Android-Apps XCTrack via OTG Kabel weitergeleitet werden.
  • Einfach zu nutzende PC Applikation, klick hier
  • Lautstärke, Sink- und Steigtoneinsatz ist konfigurierbar

Lieferumfang:

  • SkyBean2 variometer mit Sicherungsleine
  • selbstklebender 3M™ Dual Lock™ Adapter
  • micro USB Kabel
  • Bedienungsanleitung
  • Aufkleber

Support:

Das SkyBean2 ist sehr einfach zu bedienen, bitte lese über den Link das Benutzerhandbuch. Hier gibt es noch einige nützliche Hinweise:

    Das reine Akustikvario erstellt keine IGC-Tracklogs, da kein GPS-Empfänger an Bord ist. Dafür hält der Akku mehr als 150 Flugstunden.
    Du kannst die Lautstärke, die Schwellwerte für Steigen und Sinken einstellen oder eines von drei voreingestellten Audioprofilen wählen, indem Du einfach eine Taste drückst. Wie auch immer die Schwellenwerte für Anheben und Absenken definiert sind, Du kannst sie über einen einfachen PC-Konfigurator ändern und auch Deine eigenes Tonprofil einstellen.
    Wir empfehlen das Vario am Helm in der Nähe der Ohrpolster zu befestigen. Bringe es auf der gegenüberliegenden Seite des Helms an, auf der Du dich während des Starts drehst, z.B. montiere es neben dem linken Ohrpolster des Helms, wenn deine Drehseite während des Rückwärtsstarts rechts ist.
    Du kannst das SkyBean2 mit der XCTrack-App auf deinem Android-Gerät verbinden. Dazu benötigst Du ein USB-OTG-Kabel oder einen Adapter für eine Varioverbindung. Wähle den USB-Sensor im Menü Einstellungen>Verbindung & Sensoren > Externer Sensor. Stelle die "Baudrate für FTDI-Geräte" auf 115200. Es gibt eine Schaltfläche "Kalibrieren", wo Du den Datenfluss sehen kannst, wenn das Vario angeschlossen und eingeschaltet ist. Setze die Glättung auf 1.0 (Vario ist bereits gefiltert, so dass Du es nicht erneut filtern musst). Wir unterstützen nur die XCTrack-App, da andere Plattformen nicht über die erforderlichen HW- oder SW-Komponenten verfügen.
    Wenn Du die Firmware des Varios neu flashen musst oder dein SkyBean2 während des Updates versehentlich abgestürzt ist, verwende diesen Support-Leitfaden, um diese Probleme zu lösen.

Wenn Du hier keine Lösung für dein Problem gefunden hast, schreibe bitte eine Email an info@skybean.eu. Bitte sende das Gerät nie ohne vorherige Rücksprache an den Hersteller zurück.

Video:

https://youtu.be/K36qRuHKj7s

für Experten:

Videoanleitung um das SkyBean2 via Bluetooth mit der IOS App flyskyhigh auf einem iPhone zu verbinden:  https://www.youtube.com/watch?v=WsyoJvO9tck&t=3s