SkyBean

SkyBean SkyDrop

Artikel-Nr.: 110
CHF 240.00

Beschreibung

Das SkyDrop Vario ist ein voll ausgestattetes kombiniertes GPS-Vario. Übrigens, mit 68g ist es das leichteste Vario mit Display! SkyDrop ist aus unserer Sicht ein Einsteiger-Instrument, das sich an ein breites Spektrum von Piloten richtet.

Sobald ein Pilot die Grundkenntnisse (Start oder Landung) beherrscht, ist er/sie durstig nach Flugzeit. Das SkyDrop wird dich dabei gerne unterstützenelfen. Das SkyDrop kann dank seiner Kompaktheit direkt am Traggurt vor den Augen des Piloten platziert werden. So ist es leicht ablesbar.


Aus Sicherheitsgründen empfehlen wir die Tragegurthalterung auch fortgeschrittenen Piloten. Bei der Verwendung der Tragegurthalterung kann der Pilot das Gerät mit der Bremse in seiner Hand bedienen.
So klein und leicht das SkyDrop auch ist, es hat genug Platz für einen kompletten Satz an den neusten Bewegungssensoren. Deren Kombination mit dem besten verfügbaren Baro-Sensor ermöglicht eine hochempfindliche Kompass- oder Varioempfindlichkeit.


Das SkyDrop generiert für Wettbewerbe gültige IGC-Tracklogs der FAI1-Klasse und verfügt über eine Wegpunktnavigation mit Routenoptimierung.


Auch Tandempiloten lieben das SkyDrop weil es sehr kompakt ist und nur wenig Platz beansprucht.


Magst Du hike-and-fly mit XC? Das SkyDrop mit seinen 68 Gramm in Kombination mit Deinem Mobiltelefon ist alles, was Du für diese aufregenden Abenteuer brauchst.


Die Traggurte-Halterung ist ideal für "immer nach oben schauende" Akro-Piloten, die auch ein Instrument verwenden. Das SkyDrop bietet Sicherheitsfunktionen wie Höhenalarme oder zeigt Dir auch nur einfach die G-Kraft-an.


Technische Daten:

  • Gewicht 70 Gram (mit Doppel Batterie Modell 86 Gramm)
  • Masse 98x57x19 mm
  • Batterie 1150 mAh (Doppel Batterie Version 2000 mAh)
  • Betriebsdauer 10-25 Stunden Flugzeit
  • Speicher 16 GB

Funktionen:

  • Vario - analog/digital/Durchschnitt, Akustische Hinweise, Grafische Aufzeichnung
  • Sofortige Variofunktion
  • Flugaufzeichnung - IGC/KML  gültig für FAI Kategorie 1 Competitions
  • GPS - Geschwindigkeit über Grund, Höhe über Meer, Richtung, Gleitwinkel
  • Windgeschwindigkeit und Windrichtung
  • Höhenmesser - 5 einstellbare Höhenmesser (relativ, absolut, GPS oder QNH Modus)
  • Höhe über Grund (AGL) 
  • Wegpunkt Navigation bei Wettkämpfen mit Routenoptimierung
  • Warnung vor Luftraumverletzung (Luftraumwarnung)
  • Voll persönlich konfigurierbar - mehrere Bildschirmseiten mit konfigurierbaren Layouts und Widgets
  • Verbindung zu Android Apps wie XCTrack, FlyMe, XCSoar, LK8000, TopHat, Sky Land Tracker, Paragliding Dashboard
  • Verbindung zu iOS (iPhone) - FlySkyHy, SkyLogger, SkyLogger XXL
  • digitaler Kompass
  • G-Kraft Messung
  • Thermiksensor (pre-thermal sound)
  • odometer
  • Richtung und Distanz seit Start
  • Flugbuch, Flugzeit, Uhrzeit
  • reagiert auf Startvorgang
  • stellt Landung fest und schliesst Flug ab
  • UART output (für Verbindung zu E-readers (eBooks))

Alle Funktionen werden laufend verfügbar in kostenlosen Updates. Den aktuellen Stand erfährst Du hier.

Lieferumfang:

  • SkyDrop Variometer
  • Traggurt-Befestigungen mit selbstklebenden hooks&loops
  • Schutztasche aus Cordura
  • micro USB Kabel
  • Betriebsanleitung in englisch
  • Bedienersprache in englisch
  • Aufkleber

Details:

Das SkyDrop Vario ist ein kleines, aber leistungsfähiges Gerät mit einer breiten Palette von Funktionen. Wir haben es jedoch so intuitiv wie möglich gestaltet. Bitte lese das Benutzerhandbuch und sehe Dir die Tutorial-Videos an.

Um die Höhe über dem Boden anzuzeigen, musst Du die Geländedaten in Dein SkyDrop laden. Wir laden die meisten geflogenen Gebiete während der Produktion vor. Wenn Du ein älteres Gerät ohne vorinstallierte Geländedaten hast, kannst Du dieses Paket hier herunterladen. Wenn Dein Gebiet nicht enthalten ist, kannst Du Geländedaten auswählen und herunterladen, indem Du der Anleitung folgst. Rot markierte Bereiche in der Karte stellen vorinstallierte Geländedaten dar.

Das SkyDrop Vario verfügt über Warnfunktionen für Luftraumverletzungen. Du kannst die neusten Luftraumdaten hier herunterladen.

Der webbasierte Online-Konfigurator ist ein hervorragendes Support-Tool fürs SkyDrop Vario, das zwei Hauptfunktionen hat. Erstens kannst Du die Software in deinem Vario aktualisieren und neue Funktionen erhalten. Zweitens kannst Du alle Einstellungsoptionen auf bequemere Weise direkt im Gerät anpassen. Darüber hinaus kannst Du mit dem Konfigurator die fortschrittlichsten Funktionen wie z. B. die benutzerdefinierte Akustik einstellen, die im Vario-Menü nicht verfügbar sind.

Wenn Du Dein SkyDrop Vario mit einem Mobiltelefon oder Tablet über Bluetooth zu verbinden willst, kannst Du sehr genaue barometrische Daten für in Deine Flugcomputer-App erhalten. Wir unterstützen XCTrack, XCSoar, FlyMe, LK8000, G_variometer und Paragliding Dashboard auf Android-Geräten. FlySkyHy, SkyLogger und SkyLoggerXXL sind unterstützte Apps für iOS. Bitte lese das Benutzerhandbuch und schaue dir die Tutorial-Videos an, wenn Du dich näher mit diesen Themen beschäftigen möchtest.

Wenn Du feststellst, dass der LCD-Bildschirm deines SkyDrop Variod nicht mehr funktioniert oder einige nicht funktionierende Blöcke aufweist (meist ganze Zeilen), ist dies auf eine mechanische Beschädigung des Bildschirms zurückzuführen. Auch wenn es von außen keine Anzeichen oder Risse gibt, ist mit Sicherheit ein Teil des LCD-Bildschirms im Inneren des Geräts gebrochen. Dieser Schaden kann auftreten, wenn zu viel Kraft auf die Vorderseite des Varios ausgeübt wird. Bitte kontaktiere SkyBean per E-Mail, um dieses Problem zu beheben.

Sehr selten beschweren sich Piloten über einen nicht funktionierenden GPS-Empfänger. Im Inneren eines Gebäudes herrscht in der Regel kein GPS-Empfang. Auch wenn das Vario für längere Zeit ausgeschaltet war oder Du in ein anderes Land gereist bist, braucht es einige Zeit, um einen 3D-GPS-Fix zu erreichen. Wenn das Vario für mehr als 10 Minuten kein GPS-Fix erreicht, gehe bitte zu Menü>Einstellungen>GPS>Status-Bildschirm, um die gesperrten Satelliten zu sehen. Wenn in der oberen rechten Ecke 0/0 angezeigt wird, muss das Vario geöffnet und repariert werden. Bitte kontaktiere SkyBean per E-Mail, um dieses Problem zu lösen.

Wenn Du Probleme mit dem Beschleunigungssensor oder konstante/verrückte Pieptöne hast ist es möglich, dass der Beschleunigungssensor nicht richtig kalibriert ist. Es gibt 2 mögliche Lösungen (wir empfehlen die erste Option, um das Maximum aus dem Gerät herauszuholen): 1. Kalibriere den Beschleunigungsmesser, bitte folge den Anweisungen im Handbuch: Menü>Einstellungen>Erweitert>Beschleunigungsmesser oder sieh dir dieses Anleitungsvideo an. 2. Schalte die Bewegungssensoren für die Fusion mit dem Barometer aus: Deaktiviere das Kontrollkästchen Menü>Vario>Beschleunigung verwenden.

Wenn etwas mit deinem SkyDrop nicht in Ordnung ist, hinterlasse SkyBean bitte eine Nachricht an info@skybean.eu. Bitte schicke uns das Vario nicht ohne vorherige Rücksprache zur Reparatur, denn in vielen Fällen können wir es per E-Mail reparieren. Also verschwende nicht Geld und Zeit, wenn es nicht notwendig ist. Wenn Du SkyBean trotzdem ein defektes Vario ohne vorherige Rücksprache schicken willst, setze den Wert des Pakets auf 20€ fest, wenn Du dich ausserhalb der EU, z.B. in der Schweiz befindest.

SkyDrop Videos: